Skip to main content

Automatisches Be- und Entladesystem

Das automatische Be- und Entladesystem besteht aus einem Aufzug (einschließlich Vakuumsauger, Gabelzähne), einem Wechseltisch (einschließlich Rohstofftisch, Abfalltisch) und einem Getriebemechanismus.

Produkt - Details

Maßgeschneidert auf Ihre Anforderungen

Wir entwerfen Ihren Ansprüchen angepasste Beladesysteme. So können Teile zuverlässig, automatisch transportiert und positioniert werden. Einer Produktion in großem Maßstab und mit hoher Effizienz steht damit nichts mehr im Weg.


Arbeitsablauf

Laden: Der Rohstofftisch transportiert das Rohmaterial zum Wechselbereich, der Saugnapfheber saugt das Rohmaterial an (unter dem Rohmaterial befindet sich ein Gabelzahnschutz), bewegt es dann zur Werkbank der Schneidemaschine und legt es dort ab.

Entladen: Zuerst tauscht der Messerwechseltisch Rohstoffe und Abfälle aus, dann fährt der Aufzug nach unten, die Gabelzähne fahren unter die Abfälle, um sie aufzufangen, in den Wechselbereich zu befördern und sie auf die Abfallplattform zu legen.

Das automatische Be- und Entladesystem wird von einem voreingestellten Programm gesteuert, das den gesamten Prozess vom Laden, Schneiden bis zum Entladen automatisch abschließt.

Anfrage:

DNE-Be- & Entladesystem

* Mit Lösen des Captchas und Absenden des Formulars, stimmen Sie unseren Datenschutzbedingungen zu.